Die Gesundheit ist die wichtigste Sache, die es gibt. Leider sind nicht alle Leute gesund. Wer gesund ist hat Glück. Ich bin auch gesund. Trotzdem habe ich schon viele Krankheiten gehabt. Jedes Jahr im Frühling habe ich Grippe und Halsschmerzen oder der Kopf tut mir weh. Doch ich habe auch Magen und Rückenschmerzen - vor allem, wenn ich Sport treibe. Natürlich kommen kleine Beschwerden wie Schnupfen, Husten oder Allergie vor.  Das ist aber bei jedem Menschen normal.

 

Dieses Jahr habe ich eine Reise in die Berge gemacht und bin Ski gelaufen. Ich war sehr schlecht angezogen und schon auf dem Rückweg hat mein Hals gekratzt. Ich war müde und wollte nur noch etwas Warmes trinken und schlafen. Zu Hause habe ich meine Temperatur gemessen. Der Thermometer zeigte 38 Grad Fieber. Da habe ich mir einen Kräutertee gekocht und legte mich ins Bett. Ich dachte, ich kann mich selbst auskurieren.  Am Morgen als ich aufwachte hatte ich keine Temperatur mehr und ich fühlte mich schon viel besser. Ich hatte noch ein bisschen Husten und Schnupfen. Es ging mir gut, trotzdem habe ich mich entschieden zum Arzt zu gehen. Mein Arzt ist ein guter Fachmann. Ich bin in die Ambulanz gegangen und habe eine halbe Stunde im Wartezimmer gewartet. Dann hat mich die Krankenschwester gerufen. Ich kam zum Arzt und habe im gesagt was passiert ist. Er hat mir dann die passenden Medikamente (die Nasentropfen, Hustentropfen, Vitaminetabletten und Antibiotika) verordnet und hat mich gründlich untersucht. Zuerst hat er meine Brust kontrolliert. Dann den Hals, die Füße, die Hände, und zuletzt die Augen und die Ohren. Mit seinem Stethoskop hat er auch meine Lungen und mein Herz angehört. Dann war die Untersuchung auch schon fertig. Ich konnte endlich nach Hause gehen.  Er hat auch gesagt, wenn mein Bauch weh tut, soll ich sofort zu ihm zurückkommen. Mit dem Rezept bin ich dann in die Apotheke gegangen und habe die Medikamente abgeholt. Noch 3 Tage blieb ich zu Hause im Bett. Danach fühlte ich mich wieder fit und könnte wieder weiter Skilaufen gehen.

 

Natürlich gibt es auch viel schlimmere Krankheiten als Grippe wie z.B. Krebs oder AIDS, was viel schlimmere Krankheiten sind. AIDS ist bis heute nicht heilbar. Auch psychische Krankheiten sind heute sehr verbreitet. Vor allem Stress ist heute sehr stark verbreitet. Sogar kleine Kinder in der Grundschule haben heute Stress.

 

Die Gesundheit hängt natürlich auch  mit richtiger Lebensweise ab. Wir müssen gesund Essen und auch viel Sport machen. Wenn wir aktiv Leben und nicht schlechtes Essen essen, können wir auch 100 Jahre alt werden! Und welche Krankheiten kennst du? Erzähle davon!

 

 

 

Die Körperteile und innere Organe des Menschen:

 

Zdroj: http://bildungsserver.hamburg.de/humanbiologie/#organe

 

Zdroj: http://www.little-linguist.co.uk/category-104/poster-a3-die-korperteile.html

 

Slovká – die Gesundheit

 

die Krankheit – choroba

weh tun – bolieť

der Magen – žalúdok

die Magenschmerzen – bolesti zalúdka

der Durchfall – hnačka

die Lungenentzundung – zápal pľúc

die Grippe- chrípka

die Rückenschmerzen – bolesti chrbta

der Hals – krk

der Hals kratzt mich – škriabe ma hrdlo

messen – merať

das Fieber – horúčka

kurieren sich – vyliečiť sa

sich fühlen – cítit sa

der Fachmann – odborník

das Wartezimmer – čakáreň

die Krankenschwester – zdravotná sestra

die Nasentropfen – kvapky do nosa

die Hustentropfen – kvapky proti kašľu

untersuchen – prezerať / vyšetrovať

der Bauch -  brucho

die Ohren – uši

die Augen – oči

die Lippe – pery

der Muskel - svaly

schlimm – hrozné, zlé

die Brust – hruď

passieren – stať sa.

die Entzündung – zápal

die Zivilisationskrankheit – civilizačná choroba

die Alergie – alergia

die Depresion – depresia

der Hypochonder – hypochonder

gesund sein – byť zdravý

die Sprechstunden – ordinačné hodiny

das Rezept – recept

die Blutgruppe – krvná skupina

der Zahnarzt – zubár

der Blutdruck – krvný tlak

die Entzündung – zápal

die Injektion – injekcia

Diät halten – držať diétu

AIDS - aids

Krebs – rakovina

die Behandlung – vyšetrenie

die Krankenversicherung – zdravotné poistenie

der Chirurg – chirurg 

der Urologe – urológ

der Augenarzt – očný lekár 

der Hals–Nasen–Ohren Arzt – krčný lekár

das Gesicht – tvár

die Gesundheit – zdravie

die Lebensweise – spôsob života

vorkommen – vyskytnúť sa

nicht heilbar sein  - byť neliečiteľný



Zopakujte si:
1, Welche Krankheiten haben Sie schon gehabt?
2, Nennen Sie die Körperteile des Menschen.
3, Was machen Sie für Ihre Gesundheit?
4, Was sind Zivilisationskrankheiten?


Zdroje obrazkov:
1. http://bildungsserver.hamburg.de/humanbiologie/#organe
2. http://www.little-linguist.co.uk/category-104/poster-a3-die-korperteile.html